Merkliste
Angebot merken
Tophotel 4 Sterne
Hotel in Top-Lage
Busreise
Deutschland

Bad Homburg im Taunus - ****-Maritim Hotel

Stilvoller Kurzurlaub in der eleganten Kurstadt

  • Begrüßung im Hotel mit einem Glas Champagner
  • Viele Einzelzimmer ohne Aufpreis
  • Renoviertes Maritim Hotel in Top-Lage direkt am Kurpark

Nächster Termin:

26.07. - 30.07.2019 (5 Tage)
5 Tage DZ p.P., HP ab 479,- €
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

5 Tage-Reise
Maritim Hotel

5 Tage
ab 479,- €

Buchungspaket
26.07. - 30.07.2019
5 Tage
DZ p.P., Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
479,- €
26.07. - 30.07.2019
5 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
479,- €

Stilvolle Tage im Taunus erwarten Sie in einem der bekanntesten Kurorte Deutschlands. Zahlreiche Mineralquellen haben Bad Homburg zu einem klassischen Kurort gemacht, der auf eine über 100-jährige Tradition zurückblicken kann. Inmitten des ca. 44 ha großen Kurparks befindet sich das traditionelle Kaiser-Wilhelm-Bad. Der untere Teil des Parks ist vor allem bekannt für seine vielen Brunnen, die zum Teil sehr unterschiedliche Mineraliengehalte aufweisen, obwohl sie relativ nah beieinander liegen. Mondäne Kurbadarchitektur und Fachwerkhäuser in den verwinkelten Gassen der malerischen Altstadt fügen sich zu einem wunderbaren Stadtbild zusammen. Die Spielbank wurde bereits im Jahr 1841 eröffnet und gilt als "Mutter von Monte Carlo". Die Spielbank und die illustre Gästeschar von Prominenten aus aller Welt haben mit dazu beigetragen, dass über den Ort oft vom "Champagnerklima" gesprochen wird. Bad Homburg gilt heute als ein bevorzugter Wohnort vieler besserverdienender Frankfurter. Umgeben ist die Stadt vom Taunus, von dem Alexander von Humboldt sagte, es sei "das schönste Mittelgebirge der Welt".

Zum Zeitpunkt unser Reise findet voraussichtlich wieder der "Bad Homburger Sommer" statt - ein buntes Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt, für das kein Eintritt zu zahlen ist.

1. Tag: Anreise nach Bad Homburg im Taunus, dem bekannten Heilbad, das seit über 100 Jahren den Zusatz "Bad" tragen darf. Im eleganten Maritim Hotel am Kurpark beziehen Sie Ihr Zimmer.

2.-4. Tag: Aufenthalt im Kurort, in dem berühmte Persönlichkeiten wie Hölderlin, Dostojewski oder der König von Siam einen Urlaub verbrachten.

  • Eine Stadtführung macht Sie mit Ihrem Urlaubsort vertraut. Am Nachmittag genießen Sie das Flair Bad Homburgs individuell.
  • Ausflug in den Rheingau. Inmitten dieser Weinregion mit 3000 Hektar Rebfläche besuchen Sie das Kloster Eberbach. Bei einer ca. 1-stündigen Führung erfahren Sie Wissenswertes über die ehemalige Zisterzienserabtei. Am Nachmittag genießen Sie das Flair der Kurstadt Wiesbaden. Viele historische Gebäude wie z. B. das Kurhaus oder die Altstadtgassen begeistern Besucher aus aller Welt.
  • Sie unternehmen einen Ausflug nach Seligenstadt am Main. Bei einer Führung erfahren Sie viel Wissenswertes über den Garten der ehemaligen Benediktinerabei. Anschl. haben Sie Zeit für einen Bummel durch die gepflegte Altstadt.

5. Tag: Entspannt und mit einer Fülle neuer Eindrücke reisen wir zurück in den Norden.

Sie sind zu Gast im -Maritim Hotel inmitten der hessischen Kurstadt Bad Homburg, direkt am Kurpark. Die stilvollen Zimmer in modernem Design bieten höchsten Komfort und wurden komplett renoviert. Parkrestaurant mit Sonnenterrasse, Restaurant Bürgerstube mit herrlichem Blick in den Kurgarten sowie Hotelbar. Für erholsame Stunden sorgen das hoteleigene Schwimmbad mit Jet-Stream-Anlage und Sauna. Direkter Zugang zur Kurhauspassage. Lift.

Ihr Leistungspaket

  • Reisegenuss im 4-Sterne-Nichtraucherbus
  • Sektfrühstück im Bus am 1. Tag
  • 4 x Übern./Maritim Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen (3-Gang-Menü oder Buffet; nach Wahl des Küchenchefs)
  • alle Zimmer mit Dusche o. Bad/WC, Radio, Telefon, Flachbild-TV, Minibar, Fön, Klimaanlage
  • Begrüßung im Hotel mit einem Glas Champagner
  • Stadtührung in Bad Homburg
  • Eintrittsgeld und Führung Kloster Eberbach
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Benutzung des hoteleigenen Hallenbades
  • Kurtaxe
  • 5 Peters-Treuepunkte