Merkliste
Angebot merken
Neue Reiseroute
5-Sterne Bus
Busreise
Litauen Lettland Estland Russland Polen

Baltikum mit St. Petersburg

Eine Reise voller Höhepunkte rund um das Baltische Meer

  • Umfangreiches Leistungspaket im Preis enthalten
  • Inklusive abendlicher Bootsfahrt auf der Newa in St. Petersburg
  • Mit erholsamer Rückreise von Helsinki mit Finnlines DIREKT nach Travemünde

Nächster Termin:

21.05. - 02.06.2020 (13 Tage)
13 Tage DZ p.P., lt. Leistungspekt ab 1.989,- €
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Reiselust

13 Tage
ab 1.989,- €

Buchungspaket
21.05. - 02.06.2020
13 Tage
DZ p.P., lt. Leistungspekt
Belegung: 2 Erwachsene
1.989,- €
21.05. - 02.06.2020
13 Tage
EZ, lt. Leistungspekt
Belegung: 1 Erwachsener
2.689,- €

Eine traumhaft schöne Reise "entlang des Baltischen Meeres" erwartet Sie: Alte Handelsmetropolen, eine einzigartige Natur, die eindrucksvolle Kurische Nehrung und zauberhafte Städte warten auf Ihren Besuch! Riga, Hauptstadt Lettlands, liegt im Mündungsbereich der Düna in die Ostsee. Erleben Sie diese Metropole mit ihrer attraktiven Altstadt und entdecken Sie die wundervollen Gebäude im Jugendstilviertel. Estlands Hauptstadt Tallinn befindet sich direkt an der Ostsee. Die zauberhafte Altstadt wird überragt vom Domberg, einem rund 50 m hohen Kalksteinfelsen, von dem sich ein wundervoller Panoramablick über die Stadt und die Küste bietet.

St. Petersburg: Erst im Jahre 1703 wurde die Stadt von Zar Peter dem Großen gegründet, und es entstand ein "Tor zum Westen", das an Prunk und Glanz alles bisher Dagewesene überbot. Bis heute erstrahlen Fassaden in leuchtendem Gelb und das Gold blitzt von Türmen aus der Ferne. Ganz St. Petersburg ist ein Museum - ein Museum, das seinesgleichen sucht. Die farbenprächtige Erlöserkirche - im altrussischen Stil mit zahlreichen Zwiebeltürmen erbaut - gehört ebenso zu den Sehenswürdigkeiten wie der 72 m hohe Turm der Admiralität; das Winterpalais am großartigen Schlossplatz; die Isaaks-Kathedrale, das berühmte Bernsteinzimmer im Peterhof oder das Smolny-Kloster. Die Sehenswürdigkeiten sind so vielfältig, das man nicht alles erwähnen kann - das staunende Auge des Besuchers erblickt "auf den Spuren der Zarenfamilie" immer wieder Neues.

1. Tag: Im bequemen 5-Sterne PETERSBUS reisen wir heute nach Danzig.

2. Tag: Bei einer ausführlichen Besichtigung erleben Sie die Dreistadt. Bei einem Orgelkonzert in Oliva halten wir inne, bevor wir Danzigs Altstadt entdecken.

3. Tag: Gen Osten erreichen wir die russische Grenze. Unser nächstes Ziel ist Königsberg. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie u. a. die Dominsel und das Fischerviertel, in dem man traditionelle und moderne Architektur verbindet. 1 x HP

4. Tag: Die "Wüstenlandschaft zwischen Haff und Ostsee" ist unser nächstes Ziel: die Kurische Nehrung! Neben dem Besuch im Thomas Mann Haus steht auch die Verkostung von Räucherfisch (inkl. 1 Glas Bier) auf unserem Programm, bevor wir mit einer kurzen Fährüberfahrt unser Hotel in Klaipeda erreichen.

5. Tag: Auf unserer Weiterreise erreichen wir den "Berg der Kreuze" bei Siauliai. Tausende Kreuze ziehen Besucher aus aller Welt an, die diesen Ort zu einem Wallfahrtsort machen. Der Berg symbolisiert den Freiheitsdrang unterdrückter Völker. Nachdem wir Lettland erreicht haben, kommen wir zum Schloss Rundale, das im 18. Jahrhundert in nur vier Jahren erbaut wurde. Das prächtigste Barockschloss im Baltikum ist umgeben von einer 10 Hektar großen Gartenanlage im französischen Stil. Unsere Reise führt für zwei Übernachtungen weiter nach Riga.

6. Tag: Bei einer Stadtrundfahrt in Riga lernen Sie die lettische Hauptstadt kennen. Zu unserem Programm gehört eine Besichtigung des Doms und ein Besuch im Zentralmarkt, den wir mit einer Verkostung abrunden.

7. Tag: Auf dem Weg nach Estland besuchen Sie Sigulda am Gauja Nationalpark. Im Winter ist der Ort für seine Bobbahn bekannt. Wir besuchen jedoch die Burg Turaida, die durch "Die Rose von Turaida" bekannt ist, einer Legende aus dem Anfang des 17. Jahrhunderts. In Tallinn erreichen wir dann unser Hotel für zwei Nächte.

8. Tag: Eine Stadtbesichtigung zeigt Ihnen eine der schönsten Städte des Baltikums. Die sehr sehenswerte Altstadt wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Sie werden auch das Schloss Kadriorg, einer ehemaligen kaiserlichen Sommerresidenz, mit seiner Parkanlage sehen. Das Abendessen nehmen wir im mittelalterlichen Restaurant "Olde Hansa" inmitten der Altstadt ein.

9. Tag: Wir verlassen Estland und kommen über den Grenzübergang nach Russland. Am Abend erreichen wir mit St. Petersburg "das Venedig des Norden" für drei Übernachtungen.

10. Tag: Eine der prachtvollsten und faszinierendsten Städte der Welt erleben Sie bei einer ausführlichen Stadtrundfahrt: St. Petersburg. Eine Höhepunkt des Tages ist Ihr Besuch in der weltberühmten Eremitage mit ihren unzähligen und kostbaren Kunstschätzen. Am Abend wird Sie die Stadt bei einer Schiffsfahrt auf der Newa begeistern. Bei einem 3-Gang-Menü an Bord erleben Sie St. Petersburg von der Wasserseite.

11. Tag: Zu den prunkvollsten Gebäuden der Zarenzeit zählt der Katharinenpalast bei Puschkin. Das weltberühmte Bernsteinzimmer macht Besucher aus aller Welt immer wieder sprachlos. Ein Besuch der Gärten von Schloss Peterhof beschließt den Tag. Die Sommerresidenz der Zaren ist bekannt für ihre Wasserkaskaden, die von goldfarbenen Skulpturen gesäumt werden.

12. Tag: Frühe Abreise nach Viborg und weiter nach Helsinki. Einschiffung auf eine moderne Fähre der Finnlines. Abendessen an Bord.

13. Tag: Der Tag beginnt entspannt mit einem Brunchbuffet. Genießen Sie anschl. die Fahrt über die Ostsee. Nach einem Abendessen an Bord erreichen wir Travemünde. Rücktransfer in die Ausgangsorte.

Sie sind während der gesamten Rundreise zu Gast in -Hotels, mit Ausnahme von Klaipeda, wo Sie in einem modernen Ibis Hotel übernachten. An Bord von Finnlines haben wir 2-Bett-Kabinen für unsere Gäste inkludiert!

Ihr Leistungspaket

  • Exquisiter Reisegenuss im 5-Sterne PETERSBUS
  • Sektfrühstück im Bus am 1. Tag
  • 11 x Übern./Frühstücksbuffet in Hotels
  • 9 x Abendessen in Hotels
  • 1 x Abendessen im historischen Altstadtrestaurant in Tallinn
  • 1 x Abendessen während der Newa-Schiffsfahrt in St. Petersburg
  • 1 x Übern./Brunchbuffet an Bord von Finnlines
  • 2 x Abendbuffet an Bord von Finnlines
  • alle Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • Unterbringung an Bord in 2-Bett-Kabinen mit Du/WC, innen
  • Reiseleitung von Einreise Königsberger Gebiebt bis Ausreise aus Russland bei Vyborg
  • Stadtführung Dreistadt inkl. Orgelkonzert in Oliva
  • Gebühr für den Besuch der Kurischen Nehrung
  • Eintrittsgelder: Thomas-Mann-Haus, Schloss Rundale, Dom zu Riga, Burg von Turaida, Schloss Kadriorg, Eremitage, Katharinenpalast, Garten von Schloss Peterhof
  • Verkostung von Räucherfisch inkl. 1. Glas Bier auf der Kurischen Nehrung
  • Besichtigung im Zentralmarkt von Riga inkl. Verkostung
  • Abendliche Schiffsfahrt auf der Newa
  • 20 PETERS-Treuepunkte