Merkliste
Angebot merken
Reiseperle
5-Sterne Bus
Busreise
Schweiz

Glacier und Bernina-Express

Die einzigartige Schweizer Bergwelt mit faszinierenden Bahntrassen wird Sie begeistern!

  • Mit Bernina Express - der einzigen Bahn, die offen einen Alpenkamm überquert!
  • Seit vielen Jahren zufriedene Gäste sprechen für sich!
  • 4-Sterne-Hotel im weltbekannten Kurort Davos

Nächster Termin:

22.06. - 28.06.2019 (7 Tage)
Weitere Termine verfügbar
7 Tage DZ p.P., HP ab 849,- €
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

7 Tage-Reise
Sunstar Alpine Hotel

7 Tage
ab 849,- €

Buchungspaket
22.06. - 28.06.2019
7 Tage
DZ p.P., Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
849,- €
22.06. - 28.06.2019
7 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
969,- €
10.08. - 16.08.2019
7 Tage
DZ p.P., Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
849,- €
10.08. - 16.08.2019
7 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
969,- €

Eine der eindrucksvollsten und unvergesslichsten Reisen, die Sie in den Schweizer Bergen unternehmen können, erwartet Sie. Mit dem legendären Glacier-Express überqueren Sie den Oberalppass und durchfahren die wildromantische Rheinschlucht. Der Bernina-Express führt Sie durch das Albula-Tal mit dem kühnen Landwasser-Viadukt, durch das Engadin und über den 2253 m hohen Bernina-Pass bis hinunter ins mediterrane, italienische Tirano. Die Eindrücke auf dieser Reise werden Sie faszinieren und Ihnen noch lange in bester Erinnerung bleiben.

1. Tag: Anreise zur Übernachtung in Süddeutschland.

2. Tag: Gen Süden erreichen Sie die Gestade des sommerlichen Bodensees. Nach einem ausgedehnten Aufenthalt in der Altstadt von Lindau führt die Reise weiter in die Schweiz und zu Ihrem Hotel im bekannten Kurort Davos in Graubünden.

3.-5. Tag: In diesen Tagen erwarten Sie faszinierende Erlebnisse:

  • Mit dem Bus reisen wir über den 2284 m hohen Julierpass und auf der Bernina-Straße in das italienische Tirano. Hier beginnt eine atemberaubende Fahrt mit dem BERNINA EXPRESS, der Bahn der Superlative: mit 70 ‰ Steigung ist sie die steilste Bahn der Welt ohne Zahnrad und führt außerdem als einzige Bahn Europas offen über einen Alpenkamm! Sie fahren über das bekannte Kehrviadukt von Brusio, vorbei an Alp Grüm mit einzigartigem Blick auf den Gletscher des Piz Palü und weiter entlang des Lago Bianco und der Eisriesen der Bernina-Gruppe, vor bei an Pontresina bis nach Tiefencastel. Rückfahrt mit dem Bus.
  • Ausflug nach Chur. Zeit zu einem Bummel durch die mittelalterlich geprägte Altstadt mit ihren engen Gassen und typischen Graubündner Häusern. Weiter durch das Domleschg zur weltberühmten Schlucht der Via Mala.

6. Tag. Mit dem weltberühmten GLACIER EXPRESS reisen Sie von Tiefencastel/Filisur nach Andermatt. Durch die wildromantische Rheinschlucht, vorbei am Kloster Disentis, durch das Bündner Oberland erreichen Sie Andermatt am Oberalppass - den höchsten Punkt dieser Strecke. Weiterreise zur Übernachtung in Süddeutschland.

7. Tag: Rückreise nach Norddeutschland.

Sie sind zu Gast in einem -Sunstar Alpine Hotel in Davos. Dieses Hotel liegt in einem parkähnlichen Areal von Davos-Platz - nur drei Gehminuten vom Zentrum entfernt. Restaurant, Lobby und Bar. Großer Wellnessbereich mit Hallenbad, Dampfbad, Blockhaussauna, römisch-irischer Therme. Lift.

Ihr Leistungspaket

  • Exquisiter Reisegenuss im 5-Sterne-Nichtraucherbus
  • Sektfrühstück im Bus am 1. Tag
  • 6 x Übern./Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • alle Zimmer mit Dusche o. Bad/WC, Telefon, Radio/TV, Minibar, Fön
  • ausgewählte kostenfreie Getränke aus Minibar im Hotelzimmer in Davos
  • Bahnfahrt mit dem GLACIER EXPRESS von Filisur nach Andermatt, 2. Klasse Panoramawagen
  • Bahnfahrt mit dem BERNINA EXPRESS von Tirano nach Tiefencastel, 2. Klasse Panoramawagen
  • Ausflug nach Chur/Via Mala
  • Kurtaxe in Davos
  • Benutzung der Davoser Bergbahnen mit der Kurkarte
  • Benutzung der Rhätischen Bahn zwischen Davos-Filisur und Klosters-Dorf mit der Kurkarte
  • Benutzung der örtlichen Linienbusse in Davos mit der Kurkarte
  • Benutzung von Hallenbad und Dampfbad im Hotel
  • 9 Treuepunkte