Merkliste
Reise merken
Reiseperle
5-Sterne Bus
Busreise
Griechenland

Griechenland - von den Göttern reich beschenkt

  • Eine wunderbare Erlebnisreise in den Frühling - kommen Sie mit!
  • Attraktive Reiseroute mit vielen sehenswerten Orten in Griechenland
  • Genießen Sie exquisiten Reisekomfort im 5-Sterne-Bus!

Nächster Termin:

12.04. - 23.04.2018 (12 Tage)
Weitere Termine verfügbar
12 Tage DZ p.P., HP ab 1.499,- €
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Rundreise

12 Tage
ab 1.499,- €

Buchungspaket
12.04. - 23.04.2018
12 Tage
DZ p.P., Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
1.499,- €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Aufpreise
Preis pro Person
Aufpreis 2-Bett-Außenkabine p.P.:
80,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
12.04. - 23.04.2018
12 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
1.779,- €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Aufpreise
Preis pro Person
Aufpreis 2-Bett-Außenkabine p.P.:
80,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag: Anreise zur Hotel-Übernachtung in Bayern.

2. Tag: Wir reisen weiter durch Österreich und Südtirol zur Übernachtung an den Gardasee.

3. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet reisen wir nach Venedig-Fusina. Einschiffung. Um 12.00 Uhr legt unsere Fähre Richtung Griechenland ab. Genießen Sie herrliche, erholsame Stunden an Bord. Übernachtung in 2-Bett-Kabinen innen (Einzelzimmer erhalten an Bord eine Kabine innen zur Alleinbenutzung).

4. Tag: Am frühen Nachmittag erreichen wir Igoumenitsa. Ausschiffung. Wir reisen durch die Gebirgswelt Griechenlands über den Karthagerpass nach Kalambaka, berühmt durch die bis zu 300 m hoch aufragenden Felsnadeln mit den darauf errichteten Klosteranlagen, die im Himmel zu schweben scheinen. Sechs von ihnen sind noch bewohnt und für Besucher zugänglich. Wir übernachten im 4-Sterne-Hotel unterhalb der Klosterberge.

5. Tag: Am Vormittag haben wir Zeit, zwei der Meteoraklöster zu besuchen, bevor wir vorbei an der antiken Stadt Pellineon an den Pagasitischen Golf weiterreisen. Für zwei Nächte werden wir hier in einem 4-Sterne-Hotel in Volos erwartet.

6. Tag: Der Pilion ist die Heimat der Zentauren, jener Fabelwesen mit menschlichem Oberkörper und dem Leib eines Pferdes. Dörfer mit einmaliger Architektur schmücken die mit einer farbenprächtigen Vegetation bedeckten Hänge. Das schönste Dorf der Region ist Makrinitsa, auch der "Balkon des Pilion" genannt. Es ist mit einem Höhenunterschied von 300 m treppenartig an den Hang gebaut. Unsere Rundfahrt führt durch einzigartige Gebirgslandschaften, in der 24 malerische Dörfer an Hängen, auf Gipfeln oder versteckt in grünen Schluchten gebaut sind. Bei den Ausgabungen von Sesklo kommen Archäologie-Interessierte auf ihre Kosten. Rückfahrt zum Hotel in Volos.

7. Tag: Heute wenden wir uns dem ehemaligen Nabel der Welt zu: wir besuchen an den Hängen des Parnass-Gebirges die Ausgrabungsstätte von Delphi, in der Antike bekannt für die Weissagungen des Orakels, die für viele damalige Herrscher ausschlaggebend für Ihre Entscheidungen waren. Am Nachmittag reisen wir weiter an die Marathon-Küste nach Mati. Hier sind wir für zwei Übernachtungen in einem 4-Sterne-Hotel zu Gast.

8. Tag: Heute besichtigen wir unser kundiger Leitung Griechenlands Hauptstadt Athen. Hört man von der 5 Millionen-Stadt, dann denkt man gleich an die Akropolis mit dem riesigen Pantheon-Tempel. Aber die Akropolis ist bei weitem nicht die einzige Sehenswürdigkeit. Da ist z. B. noch das Königsschloss, das alte Stadion, der Zeustempel, das Viertel Monastiraki mit seinem Flohmarkt und das Theseion. Am Nachmittag haben Sie ausreichend Zeit für einen individuellen Bummel. Rückfahrt zu unserem Hotel in Mati.

9. Tag: Wir besuchen auf dem Peleponnes die Weige der griechischen Kultur. Wie bestaunen den altehrwürdigen Kanal von Korinth, der nur von kleinen Kreuzfahrtschiffen durchfahren werden kann. In Epidaurus besuchen Sie das antike Theater, dessen Akustik noch heute seinesgleichen sucht. In der ehemaligen Landeshauptstadt Nafplion können Sie nach Herzenslust bummeln gehen. Für viele gilt sie als schönste Stadt Griechenlands. In Mykene kam nach den Ausgrabungen Schliemanns und Dörpfelds die Heimat des ledendären Mykenen-Königs Agamemnon mit einzigartigen Funden zu Tage. Wir erreichen Patras. Einschiffung und Übernachtung an Bord Richtung Italien.

10. Tag: Auf See. Verbringen Sie enen geruhsamen Tag auf See und lassen Sie die Reiseerlebniss der vergangenen Tage Revue passieren. Übernachtung an Bord.

11. Tag: Gegen 07.00 Uhr erreicht unsere Fähre wieder Venedig-Fusina. Ausschiffung. Gen Norden reisen wir durch den Norden Italiens und durch Österreich zur Übernachtung in Bayern.

12. Tag: Mit einer Fülle neuer Eindrücke geht unsere Reise zu Ende und wir fahren zurück in den Norden Deutschlands.

Sie sind während der Rundreise in Griechenland zu Gast in -Hotels (1 x in Kalamaba/Meterora, 2 x in Volos und 2 x in Mati).

Ihr Leistungspaket

  • Exquisiter Reisegenuss im 5-Sterne-Nichtraucherbus
  • Gasthausfrühstück am 1. Tag
  • je 1 x Halbpension in Bayern auf An- und Abreise
  • 1 x Halbpension am Gardasee auf der Anreise
  • 3 x Halbpension an Bord der Fähre
  • 5 x Halbpension in Griechenland
  • Unterbringung an Bord in 2-Bett-Kabinen, innen mit Dusche/WC
  • alle Hotelzimmer mit Dusche o. Bad/WC
  • Reiseleitung während der Rundreise in Griechenland
  • Geführte Stadtbesichtigung in Athen
  • 15 Treuepunkte