Angebot merken
Tophotel 4 Sterne
Busreise
Deutschland

BUGA 2023

Die nachhaltigste Bundesgartenschau aller Zeiten erwartet Sie!

  • Eintrittskarte für die Bundesgartenschau inklusive
  • Mit Ausflug nach Heidelberg und Neckar-Schiffsfahrt
  • 4-Sterne-Hotel direkt in Mannheim

Nächster Termin:

28.04. - 01.05.2023 (4 Tage)
Weitere Termine verfügbar
4 Tage Doppelzimmer, s. Leistungspaket ab 399,- €
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Mannheim - Bundesgartenschau

4 Tage
4 mögliche Termine
ab 399,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
28.04. - 01.05.2023
4 Tage
Doppelzimmer, s. Leistungspaket
Belegung: 2 Personen
399,- €
28.04. - 01.05.2023
4 Tage
Einzelzimmer, s. Leistungspaket
Belegung: 1 Person
519,- €
06.07. - 09.07.2023
4 Tage
Doppelzimmer, s. Leistungspaket
Belegung: 2 Personen
399,- €
06.07. - 09.07.2023
4 Tage
Einzelzimmer, s. Leistungspaket
Belegung: 1 Person
519,- €
10.08. - 13.08.2023
4 Tage
Doppelzimmer, s. Leistungspaket
Belegung: 2 Personen
399,- €
10.08. - 13.08.2023
4 Tage
Einzelzimmer, s. Leistungspaket
Belegung: 1 Person
519,- €
24.08. - 27.08.2023
4 Tage
Doppelzimmer, s. Leistungspaket
Belegung: 2 Personen
429,- €
24.08. - 27.08.2023
4 Tage
Einzelzimmer, s. Leistungspaket
Belegung: 1 Person
529,- €

Die Bundesgartenschau 23 findet in Mannheim im Luisenpark und im Spinelli-Park statt - auf einer Gesamtfläche von 104 Hektar statt. Verbindendes Element zwischen beiden Parks ist eines der Highlights der BUGA 23: Eine rund 2,2 Kilometer lange Seilbahn bringt die Besucher in acht Minuten über den Neckar. Die Fahrt/en mit der Seilbahn sind übrigens im Eintrittspreis inkludiert.

Beste Aussichten beschert Ihnen auch der Blick vom Panoramasteg. 81 Meter lang, davon rund 43 Meter frei schwingend, und 11 Meter hoch ragt der Steg über dem Augewässer, das mit einer Wasserfläche von 1,6 Hektar Heimat einer Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten ist. Eingebettet in farbenprächtige Gärten ist die BUGA 23 ein Schaufenster für eine nachhaltige Zukunft. In zahlreichen Beiträgen geht es anschaulich um klimagerechtes Gärtnern, alternative Energieformen, Nahrungsmittelerzeugung der Zukunft, Klimalösungen in Wohnung, Haus und Stadt. Denn die BUGA 23 bietet ihren Gästen eine Vielzahl gärtnerischer Eindrücke und liefert praktische Tipps und Inspirationen für einen nachhaltigen Alltag, der Spaß macht.

Der traditionsreiche Luisenpark ist bekannt als eine der schönsten Parkanlagen Europas. 1892 bis 1903 nach dem Vorbild englischer Landschaftsgärten geplant und errichtet, blickt er auf eine lange Geschichte zurück. Der Luisenpark zeichnet sich nicht nur durch eine ungeheuer vielfältige Pflanzenwelt mit kostenbarem altem Baumbestand, Stauden, Sträuchern, Blumen, Themengärten und botanischen Exoten, sondern auch durch eine hautnah erlebbare Tierwelt aus. Seerosen, Kamelien, Rhododendren oder Pfingstrosen sind nur einige Beispiele von Pflanzensammlungen des Luisenparks, die ihresgleichen suchen. Weitere Highlights in diesem BUGA-Bereich: Freiflugvoliere auf 1.300 m², Pinguinanlage, Unterwasserwelt "vom Neckar bis Australien" und das tropische Südamerikahaus. Im Luisenpark laden unter anderem das Seerestaurant, ein Restaurant am Kutzerweiher, das Café Pflanzenschauhaus und das chinesische Teehaus zu kulinarischen Genüssen ein.

Kontrast-Programm ist der Spinelli-Park: Die ehemalige Militärfläche steht zu ihrer Geschichte und beeindruckt Besucher*innen mit ihrem rauen Charakter und ihrer imposanten Weite. Hier lässt es sich vortrefflich flanieren, schauen und staunen. Ein visionäres Experimentierfeld, Klima-, Energie- und Musikgarten, clevere Bewässerungssysteme u.v.m. werden Sie auf dem neu gestalteten Gelände zeigen Ihnen die Zukunft. Mittendrin: die architektonisch spannende U-Halle mit wechselnden Blumenschauen und Ausstellungen, die seit jeher zu den Highlights jeder BUGA zählen. Das gastronomische Herz im Spinelli-Park schlägt in der U-Halle mit Green Restaurant, Grillstation und Experimentalküche. Außerdem lockt ein Kurpfälzer Biergarten, ein Café/Bistro sowie mehrere Kioske.

1. Tag: Komfortable Anreise nach Mannheim.

2.-3. Tag: Aufenthalt in der kurpfälzer Quadratestadt mit folgendem Programm:

  • Am Vormittag unternehmen wir eine Stadtrundfahrt durch die facettenreiche Stadt Mannheim, bei der Sie z. B. das Wahrzeichen der Stadt, den Wasserturm und das zweitgrößte Barockschloss Europas sehen. Der weitere Tag steht Ihnen zum Besuch der Bundesgartenschau zur Verfügung. Ihre Eintrittskarte (inkl. Seilbahnfahrt) ist bereits im Reisepreis enthalten!
  • Ausflug in die weltbekannte Universitätsstadt Heidelberg mit individuellem Aufenthalt. Schiffsfahrt auf dem Neckar durch den Naturpark Neckartal-Odenwald nach Neckarsteinach (ca. 90 Min.). In einem Café mit herrlichem Ausblick auf die Vier-Burgen-Stadt Neckarsteinach erwartet Sie ein Kaffeegedeck.

4 . Tag: Mit einer Fülle neuer Eindrücke reisen wir zurück in den Norden.

Sie sind zu Gast im modernen nh-Hotel direkt in Mannheim (April, Juli, August). Restaurant mit Terrasse und Bar. Zum Luisenpark, einem Teil der BUGA, sind es nur wenige Gehminuten. Im Mai genießen Sie das komfortable Dorint Hotel direkt in Mannheim. Restaurant und Bar. Wellnessbereich mit Sauna und Fitnessgeräten. Das Haus befindet sich in unmittelbarer Nähe des Wasserturms und ca. 2 km vom Luisenpark entfernt.

Ihr Leistungspaket

  • Reisegenuss im 4-Sterne PETERSBUS
  • Sektfrühstück im Bus am 1. Tag
  • 3 x Übern./Frühstücksbuffet
  • alle Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • Eintrittskarte Bundesgartenschau inkl. Seilbahnticket (Tageskarte)
  • "Landpartie im Luisenpark" - Fahrt mit der Duojing-Bahn mit Führung (insges. ca.
  • Stadtrundfahrt in Mannheim mit Reiseleitung
  • Ausflug nach Heidelberg
  • Schiffsfahrt von Heidelberg nach Neckarsteinach
  • Kaffeegedeck in Neckarsteinach
  • PETERS-Treuepunkte