Angebot merken
Tophotel 4 Sterne
Busreise
Deutschland

Advent in Sachsen & Sachsen-Anhalt

Merseburger Schlossweihnacht – Weihnachtsmärkte in Leipzig & Quedlinburg

  • Merseburger Schlossweihnacht im Innenhof des Residenzschlosses
  • Weihnachtsmarkt in der UNESCO-Welterbestadt Quedlinburg
  • 4-Sterne Hotel direkt am Merseburger Dom

Nächster Termin:

06.12. - 08.12.2024 (3 Tage)
3 Tage Doppelzimmer, s. Leistungspaket ab 329,- €
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Merseburg - Leipzig - Quedlinburg

3 Tage
1 möglicher Termin
ab 329,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
06.12. - 08.12.2024
3 Tage
Doppelzimmer, s. Leistungspaket
Belegung: 2 Personen
329,- €
06.12. - 08.12.2024
3 Tage
Einzelzimmer, s. Leistungspaket
Belegung: 1 Person
419,- €

Besuchen Sie die traditionelle Merseburger Schlossweihnacht in einer einzigartigen Atmosphäre. Es erwartet Sie ein kleiner, aber sehr gemütlicher Weihnachtsmarkt im imposanten Innenhof des Merseburger Residenzschlosses. Genießen Sie das historische Ambiente, entdecken Sie Kunsthandwerk, Selbstgemachtes und regionale Leckereien. Am nächsten Tag entdecken Sie Leipzig bei einer interessanten Führung und haben Gelegenheit, den Weihnachtsmarkt zu besuchen. Auf Grund seines einzigartigen kulturellen und kulinarischen Angebotes inmitten der historischen Altstadt und seinen fast 300 Ständen zählt er zu den größten und schönsten Weihnachtsmärkten in Deutschland. Der dritte Höhepunkt dieser Adventsreise erwartet Sie in Quedlinburg. Der Weihnachtsmarkt vor einer Kulisse aus Jahrhunderte alten Fachwerkhäusern wurde bereits zweimal als schönster in Sachsen-Anhalt ausgezeichnet.

1. Tag: Anreise Ostfriesland & Besuch des Lamberti-Marktes in Oldenburg

Zur Mittagszeit erreichen wir Oldenburg, und Sie haben Freizeit, den stimmungsvollen Lamberti-Markt, zwischen dem Alten Rathaus, der backsteinernen Sankt Lamberti-Kirche und dem historischen Schloss gelegen, zu besuchen. Zahlreiche Hütten und Stände laden zum Schlemmen ein und verzaubern mit Weihnachtsschmuck, Spielzeug aus Holz und Blech, handgefertigten Kerzen, Töpfer- und Korbwaren, Textilien, Geschenkartikeln bis zu Schmuck und Kunsthandwerklichem. Ankunft am Nachmittag im Hotel und Ausklang des Tages bei einem Abendbuffet und Unterhaltung mit einem Shanty-Chor.

2. Tag: Stimmungsvolle Ostfriesland-Rundfahrt

Freuen Sie sich auf eine stimmungsvolle Ostfriesland-Rundfahrt. Wir beginnen mit einer Stadtrundfahrt in Wilhelmshaven und fahren entlang der Küste mit den festlich geschmückten Orten Hooksiel, Horumersiel, Carolinensiel und Harlesiel. In Carolinensiel haben Sie Aufenthalt für einen Bummel über den kleinen, urigen Weihnachtsmarkt „Lichtermeer Carolinensiel“. Weiterfahrt nach Aurich am Ems-Jade-Kanal mit dem „Auricher Weihnachtszauber“-Markt. Zurück im Hotel erwartet Sie das Nikolausbuffet mit anschließendem Adventstanz und musikalischem Unterhaltungsabend.

3. Tag: Rückreise mit Weihnachtsmarkt Bremen

Genießen Sie noch einmal ein gemütliches und ausgiebiges Frühstück im Hotel, bevor es heißt "Auf Wiedersehen, Ostfriesland". Ein letztes Highlight unserer Reise erwartet Sie in der Hansestadt Bremen. Rund um Rathaus und Roland (UNESCO-Welterbe) lädt Sie der romantische Bremer Weihnachtsmarkt mit seinen

weihnachtlich geschmückten Ständen in historischer Kulisse zum ausgedehnten Bummeln ein. Mit seinem besonderen Flair gilt er als einer der schönsten im Lande.

Eingebettet zwischen dem historischen Ständehaus, dem Schlossgarten und dem Merseburger Dom liegt das Radisson Blu Hotel Merseburg mit seinem Restaurant Belle Epoque und der Rabenbar. Hier erwartet Sie ein stilvolles und unverwechselbares Ambiente kombiniert mit Eleganz und Komfort.

Ihr Leistungspaket

  • Reise im DEHN REISEN First Class-Bus
  • Sektfrühstück im Bus am 1. Tag
  • 2 x Übern./Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen (3-Gang Menü oder Dinnerbuffet inkl. 1 Glas Wein) am 2. Tag
  • alle Zimmer mit Bad/WC, Haartrockner, TV, Radio, Telefon.
  • Freizeit für den Besuch der Merseburger Schlossweihnacht
  • Ausflug nach Leipzig
  • Stadtführung in Leipzig (ca. 3 Std.)
  • PETERS-Treuepunkte