Merkliste
Angebot merken
Reiseperle
5-Sterne Bus
Busreise
Frankreich

Genussreise ins Herz der Normandie

Standortreise in einen der bedeutendsten Kurorte der Normandie!

  • Besuch einer mitreißenden Kaltblutpferdeshow
  • Besichtigung einer Biskuiterie und einer Camembert-Käserei
  • 4-Sterne-Resort im Kurort Bagnoles!

Nächster Termin:

09.06. - 15.06.2018 (7 Tage)
7 Tage DZ p.P., HP ab 969,- €
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

7 Tage-Reise
Rundreise

7 Tage
ab 969,- €

Buchungspaket
09.06. - 15.06.2018
7 Tage
DZ p.P., Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
969,- €
09.06. - 15.06.2018
7 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
1.219,- €

Unser Reiseziel Bagnoles de l´Orne, dessen Heilquellen ihn zum bedeutendsten Kurort der Normandie gemacht hat, liegt an einem See. Das historische Stadtbild ist noch erhalten und lädt zu gemütlichen Spaziergängen bis hinauf zum Schloss ein.

1. Tag: Unsere Reise führt uns zur Übernachtung in Amiens in Nordfrankreich.

2. Tag: Am Vormittag bummeln Sie durch Rouen, bevor Sie dem Fischerstädtchen Honfleur einen Besuch abstatten. Sie erleben eine Calvadosprobe im Auge-Tal und erreichen am Abend Ihr Hotel in Bagnoles für vier Übernachtungen.

3. Tag: Ruhe und Entspannung, genießen Sie den Kurort und profitieren Sie von den Einrichtungen Ihres Hotels. Zum Mittagessen sind Sie auf dem Kaltblutgestüt Haras de la Michaudière und erleben anschließend eine atemberaubende Vorführung von mächtigen Kaltblutpferden, die mit donnernden Hufen Unglaubliches zu leisten vermögen. Rückfahrt ins Hotel.

4. Tag: Nach einer Fahrt durch den Naturpark der Normandie erreichen Sie Caen, die früher Sitz der Herzöge der Normandie war. In einer Crêperie genießen Sie einen Crêpes mit Salat. Halt in Bayeux mit seiner herrlichen Kathedrale. Gelegenheit zum Besuch des faszinierenden Wandteppichs aus dem 11. Jahrhundert, der die Eroberung Englands durch Wilhelm den Eroberer erzählt. Ein faszinierendes Dokument der Zeitgeschichte und gleichzeitig Weltkulturerbe der UNESCO. Rückfahrt ins Hotel.

5. Tag: Dieser außergewöhnliche Ausflug ist der Bucht des Mont-Saint-Michel gewidmet. Zunächst unternehmen Sie einen Abstecher nach Granville, das wegen seiner Lage auf einem langgestreckten Felsen auch das Monaco des Nordens genannt wird. Hier wurde der berühmte Mode–schöpfer Christian Dior geboren. Am Nachmittag besuchen Sie den Mont-Saint-Michel. Die Ursprünge der Benediktinerabtei auf dem Felsen im Meer liegen im achten Jahrhundert. Das große Renaturierungsprojekt der Bucht wurde abgeschlossen und Sie erleben den faszinierenden Anblick des Klosterberges wieder im ursprünglichen Zustand. Dies ist einer der Höhepunkte dieser Normandie-Reise. Besuch einer Biskuiterie, in der die berühmten Butterkekse der Region hergestellt werden. Rückfahrt ins Hotel.

6. Tag: Auf Ihrer Fahrt zum Etappenziel Rouen legen Sie einen Stopp in Saint-Sulpice-sur-Risle ein. Das kleine Örtchen beherbergt Frankreichs einzige  Nadelfabrik. In dieser Manufaktur sind  Maschinen und Produktionsvorgänge aus dem 19. Jahrhundert auf zwei Etagen in Aktion zu erleben. Es ist einfach unglaublich, wie aufwändig die Nadelherstellung ist. Auf der weiteren Fahrt  zeigen wir Ihnen das kleine Dörfchen Camembert, in dem der berühmte Käse erfunden wurde. Übernachtung in Amiens.

7. Tag: Mit einer Fülle neuer Eindrücke reisen wir zurück in den Norden Deutschlands.

Sie sind zu Gast in einem -Resort Hotel in Bagnoles. Wellnessbereich mit Pool, türkischem Bad, Fitnessraum mit Außenterrasse.

Ihr Leistungspaket

  • Exquisiter Reisegenuss im 5-Sterne-Nichtraucherbus
  • Sektfrühstück im Bus am 1. Tag
  • 6 x Übern./Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen
  • alle Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • Calvadosprobe
  • Pferdevorführung
  • Mittagessen inkl. ausgew. Getränke auf dem Gestüt
  • Besuch einer Biskuiterie mit Verkostung
  • Eintrittsgeld Mont Saint-Michel
  • Besuch einer Camembert-Käserei
  • alle Ausflüge mit Reiseleitung
  • Schwimmbadbenutzung im Hotelresort
  • Kurtaxe
  • 10 Treuepunkte