Merkliste
Angebot merken
Tophotel 4 Sterne
Preis wie im Vorjahr
Busreise
Deutschland

Vogtland mit Marienbad

Eine erlebnisreiche Kurzreise in eine wunderbare Region

  • Alle Ausflüge mit Reiseleitung
  • Diverse Eintrittsgelder im Preis enthalten
  • Privat geführtes 4-Sterne-Hotel in Plauen

Nächster Termin:

29.08. - 02.09.2018 (5 Tage)
5 Tage DZ p.P., HP ab 459,- €
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

5 Tage-Reise
Hotel Alexandra

5 Tage
ab 459,- €

Buchungspaket
29.08. - 02.09.2018
5 Tage
DZ p.P., Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
459,- €
29.08. - 02.09.2018
5 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
519,- €

Saftig grüne Wiesen, das blaue Wasser der Talsperren, waldbedeckte Hügelkuppen und die bunte Blumenvielfalt verzaubern im Sommer nicht nur die Naturliebhaber. Das Vogtland lädt ein zum Genießen, Entspannen und Erholen. Gigantische Brückenbauten, bezaubernd kleine Dorfkirchen, die filigrane Plauener Spitze, zahlreiche Werkstätten in denen Musikinstrumente hergestellt werden, die modernste Großschanze Europas, die heilenden Quellen der Staatsbäder und das vogtländische Meer lassen den Besuch im Vogtland zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

1. Tag: Anreise in die bekannte "Spitzenstadt Plauen", wo Sie in unserem 4-Sterne-Hotel mit einem Begrüßungstrunk empfangen werden.

2.-4. Tag: Aufenthalt im schönen Vogtland mit folgenden Ausflügen, die alle von einem Reiseleiter begleitet werden:

  • Mit Ihrem Reiseleiter gehen Sie auf Entdeckungsreise in Plauen. Mit lustigen Geschichten über die “Neideiteln” und die Plauener Spitze spazieren Sie für kurzweilige 90 Minuten durch die heimliche Hauptstadt des Vogtlandes. Es ist Zeit für eine individuelle Mittagseinkehr oder einen Geschäftebummel, bevor Sie am Nachmittag die vogtländische Schweiz erwartet. Gemeinsam staunen Sie über ein Meisterwerk der menschlichen Baukunst - die Göltzschtalbrücke und gehen auf einstündige Dampferfahrt auf der Talsperre Pöhl - dem vogtländischen Meer.
  • Man schreibt das Jahr 1808. Dr. Nehr, der Klosterarzt des bis in unsere Zeit tätigen Klosters Tepla entdeckt die heilende Wirkung der Mineralquelle im Kaiserwald und wird somit gemeinsam mit dem Abt des Klosters zum Gründer der Stadt Marienbad. So wandeln auch Sie heute durch die historischen Gemäuer des unweit von Marienbad befindlichen Klosters mit der prachtvollen Bibliothek und der Hallenkirche Maria Verkündung. Zur Stärkung empfiehlt sich die ausgezeichnete böhmische Küche des Hauses. Am Nachmittag entdecken Sie mit Marienbad eines der schönsten tschechischen Kurbäder. Staunen Sie über die singende Fontäne, flanieren Sie durch die Parks, lauschen den Anekdoten Ihres Reiseleiters.
  • Fast scheint es, als sei der südliche Zipfel Sachsens in Vergessenheit geraten, doch das Vogtland erstaunt immer wieder. Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung entdecken Sie die Glanzpunkte der Region. Nach einer nicht ganz alltäglichen Auffahrt auf den Schanzenturm, der modernsten Großschanze Europas, lassen Sie Ihren Blick von der Aussichtskapsel ins Aschberger Land schweifen. Mutige Skispringer und Musikinstrumentenbauer sind hier genauso zu Hause wie kulinarische Meister. Zur Mittagszeit kehren wir beim "1. Deutschen Sauerbratenchampion" zum Essen ein. Am Nachmittag lüften Sie außerdem das Geheimnis der Plauener Spitze in einer historischen Werkstatt und gehen dem Wernesgrüner Bier auf den Grund. Nach einem kühlen Bier entdecken Sie das Ensemble des traditionsreichen Brauereigutshofes samt Musiktenne.

5. Tag: Nach schönen Tagen im reizvollen Vogtland reisen wir zurück nach Norddeutschland.

Sie sind zu Gast im liebevoll und privat geführten -Hotel Alexandra in sehr guter Lage von Plauen. Die Altstadt ist nur wenige Schritte entfernt. Restaurant, Café und Hotelbar. Whirlpool, Sauna und Solarium.Lift.

Ihr Leistungspaket

  • Reise im 4-Sterne-Nichtraucherbus
  • Sektfrühstück im Bus am 1. Tag
  • 4 x Übern./Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen im Hotel (3-Gang-Menü)
  • 1 x Vogtländisches Buffet im Hotel
  • alle Zimmer mit Dusche o. Bad/WC,Telefon, Minibar, Radio, Sat-TV, Fön
  • Begrüßungstrunk
  • 1 x Böhmisches Mittagessen
  • Stadtführung in Plauen
  • Schiffsfahrt auf der Talsperre Pöhl
  • Eintrittsgeld Kloster Tepla
  • Besuch einer historischen Spitzen-Werkstatt
  • Führung mit Verkostung in der Wernesgrüner Brauerei
  • Eintrittsgeld Vogtlandarena und Schanzenturm
  • Ausflug wie beschrieben mit Reiseleitung
  • Benutzung von Whirlpool und Sauna im Hotel
  • 5 Treuepunkte