Merkliste
Angebot merken
5-Sterne Bus
Hotel in Top-Lage
Busreise
Frankreich

Lavendelblüte in der Provence

Eine Reise im Rausch der Farben

  • Top-Termin zur Zeit der farbenprächtigen Lavendelblüte
  • Sachkundige Reiseleitung bei allen Ausflügen
  • 4-Sterne Mercure Hotel mit Swimmingpool - in Toplage von Orange

Nächster Termin:

18.07. - 26.07.2019 (9 Tage)
9 Tage DZ p.P., HP ab 1.099,- €
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

9 Tage-Reise
Mercure Hotel

9 Tage
ab 1.099,- €

Buchungspaket
18.07. - 26.07.2019
9 Tage
DZ p.P., Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
1.099,- €
18.07. - 26.07.2019
9 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
1.349,- €

Lila wie Lavendel, Rot wie Mohn und Gelb wie Sonnenblumen. Unter diesen Zeichen steht unsere sommerliche Traumreise nach Südfrankreich in die Provence. Wenn der Lavendel blüht, zeigt sich die Provence von ihrer schönsten Seite. Auf dieser Reise erleben Sie den Reiz und die Vielfalt der südfranzösischen Landschaften: Avignon, die ehemalige Papst-Residenz, mit seiner romantischen und verwinkelten Altstadt. Den Pont du Gard, eine Wasserleitung aus Römerzeiten sowie die Bergdörfer Gordes bzw. Roussillon (dieser Ort liegt einzigartig auf einem Ockerfelsen - ein farbenprächtiges Naturschauspiel). Die Provence - das ist die pure Lebensfreude Frankreichs - eine Reise voller zauberhafter Naturschauspiele und großartiger Architektur vergangener Epochen.

1.-2. Tag: Anreise in die Provence mit einer Übernachtung in Süddeutschland. 3.-7. Tag: Aufenthalt im "Land des Lichts", wie es von Malern immer wieder bezeichnet wird. Wir unternehmen folgende Ausflüge:

  • Ausflug nach Roussillon: Traumhaft schön thront der Ort auf einem Ockerfelsen. In leuchtenden Rottönen erleben Sie die Provence besonders farbenprächtig. Weiterfahrt zur Abtei von Sénanque, die von Lavendelfeldern umgeben ist.
  • Tagesausflug in die Papststadt Avignon, der schönen Metropole an Zusammenfluss von Rhône und Durance. Die alten Bauten wie Papstpalast, der lebhafte Place de l’Horloge und die mächtige Festungsmauer, die die Altstadt umgibt, machen die Stadt zu einer einzigartigen Sehenswürdigkeit. Am Nachmittag besuchen wir das zauberhaft romantisch gelegene Dorf Les Baux. Das auf einem Felsen gelegene Dorf bietet eine unvergleiche Atmosphäre und von der Burgruine eine grandiose Aussicht auf die Provence. Höhepunkt ist der Besuch der "Carrières de Lumières". In einem alten Steinbruch erleben Sie eine einzigartige Multivionsshow: Gemälde berühmter Künstler werden auf die riesigen Felswände projeziert.
  • Ein wunderschöner Ausflug führt uns nach Nîmes, dessen römische Wurzeln heute noch sichtbar sind wie z. B. am Amphitheater oder dem römischen Tempel. Außerdem besuchen wir Uzés, das durch seine unter Denkmalschutz stehende Altstadt beeindruckt. Mit einem Abstecher zum Pont du Gard, einem dreistöckigen Aquädukt aus Römerzeiten, kommen wir zurück nach Orange.
  • Ein wunderschöner Ausflug ans Meer! Durch die Salzfelder und vorbei an rosa Flamingos erreichen wir Staintes-Maries-de-la-Mer.

8.-9. Tag: Rückreise nach Norddeutschland mit einer Übernachtung in Süddeutschland.

Sie sind zu Gast im renovierten -Mercure Hotel in dem charmanten provencalischen Städtchen Orange. Es liegt im Herzen der Weinberge der "Côtes du Rhône" und an der Pforte der Provence. Die Altstadt von Orange mit dem antiken Theater ist nur ca. 1 km vom Hotel entfernt - somit bietet das Mercure Hotel eine Top-Lage! Restaurant "L'Oliveraie" und Bar. Swimmingpool mit Liegen und Sonnenschirmen.

Ihr Leistungspaket

  • Exquisiter Reisegenuss im 5-Sterne-Nichtraucherbus
  • Sektfrühstück im Bus am 1. Tag
  • 8 x Übern./Frühstücksbuffet
  • 8 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • alle Zimmer mit Dusche o. Bad/WC, Telefon, Farb-TV, in Orange mit Klimaanlage
  • Ausflüge wie beschrieben mit unserem beliebten und sachkundigen Reiseleiter (Ausflug an das Mittelmeer ohne Reiseleitung)
  • Eintrittsgeld Burg les Baux und Carrières de Lumières (Kombiticket)
  • Eintrittsgeld Pont du Gard
  • Benutzung des hoteleigenen Swimmingpools
  • 1 Marco Polo-Reiseführer pro Zimmer - als interessante Reiselektüre
  • Kurtaxe
  • 11 Treuepunkte