Angebot merken
Deutschland

Samba-Festival IM OBERFRÄNKISCHEN COBURG

Das größte Samba-Festival außerhalb Rio´s.

  • Eintrittskarte für Freitag und Samstag bereits inklusive!
  • Termin am Wochenende
  • Hotel in Top-Lage von Coburg: direkt im Zentrum

Nächster Termin:

07.07. - 09.07.2023 (3 Tage)
3 Tage Doppelzimmer, s. Leistungspaket ab 293,02 €
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Samba-Festival im Oberfränkischen Coburg

3 Tage
1 möglicher Termin
299,- € ab 293,02 €

2% Frühbucher bis 31.12.

Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
07.07. - 09.07.2023
3 Tage
Doppelzimmer, s. Leistungspaket
Belegung: 2 Personen
299,- € 293,02 €

2% Frühbucher bis 31.12.

07.07. - 09.07.2023
3 Tage
Einzelzimmer, s. Leistungspaket
Belegung: 1 Person
379,- € 371,42 €

2% Frühbucher bis 31.12.

Das größte Samba-Festival außerhalb Rio´s findet seit mittlerweile 30 Jahren im fränkischen Coburg statt. Rund 2.000 Künstler und 200.000 Besucher aus aller Welt zaubern ein brasilianisches Flair in die Coburger Innenstadt. Drei Tage verwandelt sich die gemütliche fränkische Stadt an der Itz in "klein Rio". Über 20 Sambagruppen aus 10 Ländern (2022) sorgen für Stimmung und beste Unterhaltung. Und das vor einer sehenswerten Kulisse: der Marktplatz zum Beispiel wurde bereits im frühen 15. Jh. angelegt und bildet den Ausgangs-punkt für sieben Gassen, die in die sehenswerte Altstadt führen.

1. Tag: Im komfortablen PETERSBUS reisen wir nach Oberfranken. Zu Füßen der Veste Coburg erreichen wir in zentraler Lage unser Hotel in Coburg. Das Samba-Festival wird offiziell um 20.30 Uhr eröffnet - 2022 ist hierfür die „Samba-Königin“ aus Brasilien angereist.

2. Tag: Am Vormittag lernen Sie Coburg bei einem geführten Rundgang durch die historische Altstadt kennen. Ab ca. 13.00 Uhr startet dann das Programm des Samba-Festivals an verschiedenen Standorten in der Innenstadt. Bis Mitternacht können Sie ausgelassen feiern und die brasilianische Lebensfreude in vollen Zügen genießen. Erleben Sie „Samba auf oberfränkisch“!

3. Tag: Nach einem genüsslichen Frühstück verabschieden wir uns von der „deutschen Samba-Metropole“ und reisen zurück in den Norden.

Sie sind zu Gast neu erbauten IBIS Styles Hotel in Coburg. Das Haus bietet eine hervorragende Lage direkt im Stadt-zentrum und nur etwa 300 m von der historischen Altstadt entfernt. Hotelbar. Kleiner Fitness-bereich. Das Haus ist ein Nicht-raucherhotel! Lift.

Ihr Leistungspaket

Reise im 4-Sterne PETERSBUS

  • Gasthausfrühstück am 1. Tag
  • 2 x Übern./Frühstücksbuffet
  • alle Zimmer mit Dusche/WC, TV, W-LAN, Klimaanlage
  • Eintrittskarte für das SAMBA FESTIVAL (gültig am Freitag und Samstag!)
  • Geführter Stadtrundgang durch die historische Altstadt von Coburg (ca. 2 Stunden)
  • PETERS-Treuepunkte