Merkliste
Angebot merken
5-Sterne Bus
Busreise
Polen

Kostbarkeiten Südpolens

Eine Kurzreise voller Höhepunkte nach Oberschlesien

  • Alle Ausflüge werden von einer Reiseleitung begleitet!
  • Wunderschön gelegenes Schlosshotel-Ensemble!
  • Traditionelle schlesische und polnische Küche im Hotel

Nächster Termin:

21.04. - 25.04.2021 (5 Tage)
5 Tage DZ p.P., lt. Leistungspaket ab 459,- €
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

5 Tage-Reise
Reiselust

5 Tage
ab 459,- €

Buchungspaket
21.04. - 25.04.2021
5 Tage
DZ p.P., lt. Leistungspaket
Belegung: 2 Erwachsene
459,- €
21.04. - 25.04.2021
5 Tage
EZ, lt. Leistungspaket
Belegung: 1 Erwachsener
549,- €

Steigen Sie ein und reisen Sie im exquisiten 5-Sterne PETERSBUS mit uns nach Südpolen. Entdecken Sie von unserem gepflegten Schloss-Ensemble die Höhepunkte der Region: faszinierend schöne Altstädte mit unzähligen Baudenkmälern und eindrucksvollen Kirchenbauten. Nach interessanten Ausflügen können Sie am Abend durch den Schlosspark lustwandeln. Lassen Sie sich diese attraktive Frühlings-Kurzreise nicht entgehen.

1. Tag: Anreise zu unserem wunderschön gelegenen Schlosshotel in Oberschlesien.

2.-4. Tag: Unseren Aufenthalt verbinden wir mit interessanten Ausflügen zu den Höhepunkten Südpolens:

  • Tagesausflug nach Krakau, der Hauptstadt der polnischen Könige. Mit unserer Reiseleitung besichtigen wir das Stadtzentrum. Hier entdecken Sie das Schloss Wawel mit dem Andenken an die polnischen Könige, die Kathedrale mit der Krypta vom August dem Starken und die Altstadt mit zahlreichen Gassen und wunderschönen Kirchen. Berühmt ist der Marktplatz mit der Marienkirche (mit dem Marienaltar von Veit Stoss, dem größten mittelalterlichen Altar Europas) und den berühmten Tuchhallen.
  • Tagesausflug nach Breslau, der Hauptstadt Niederschlesiens. Mit unserer Reiseleitung besichtigen wir unter anderem die Jahrhunderthalle, die Breslauer Universität mit der einzigartigen Aula Leopoldina, den Marktplatz mit dem Rathaus und der astronomischen Uhr und die Dominsel mit der Kathedrale des Heiligen Johannes des Täufers.
  • Tagesfahrt nach Tschenstochau und Oppeln. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen Czestochowa (Tschenstochau), den bekanntesten Pilgerort Polens, mit dem Bild der Schwarzen Madonna, dem Kloster Jasna Góra (Heller Berg) und die Schatzkammer, deren Gaben bis ins 13 Jahrhundert reichen. Am Nachmittag Besichtigung von Oppeln mit der Krakowska Strasse, dem Rynek, der Domkirche.

5. Tag: Nach erlebnisreichen Tagen reisen wir in unserem 5-Sterne PETERSBUS zurück in den Norden, wo wir am späten Abend ankommen werden.

Sie genießen den Komfort eines wunderschön gelegenen Schlosses (mit benachbartem Hotelgebäude) in Oberschlesien. Das Schloss mit seiner bewegten Vergangenheit wurde erstmals im 16. Jahrhundert erwähnt. Spüren Sie die Magie dieses traumhaften und historischen Ortes. Die Gasträume sind dem Schlossambiente angepasst und unterstreichen den klasssischen Stil des Hauses. Herrlicher Schlosspark mit altem Baumbestand. Sauna und Dampfsauna.

Ihr Leistungspaket

  • Exquisiter Reisegenuss im 5-Sterne PETERSBUS
  • Sektfrühstück im Bus am 1. Tag
  • 4 x Übern./Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen im Hotel (Menü mit traditioneller schlesischer und polnischer Küche)
  • 1 x musikalische Begleitung zum Abendessen
  • alle Zimmer mit Dusche o. Bad/WC, TV, Klimaanlage
  • Ausflüge wie beschrieben mit Reiseleitung
  • Eintrittskarten: Aula Leopoldina, Kathedrale des Heiligen Johannes des Täufers, Schloss Wawel, Marienkirche, Tschenstochau
  • Kulturförderabgabe
  • 5 PETERS-Treuepunkte