Merkliste
Angebot merken
Tophotel 4 Sterne
Busreise
Deutschland

Wernigerode mit Floßfahrt im Harz

Entdecken Sie Deutschlands nördlichstes Mittelgebirge

  • Interessante Altstadtführung inklusive!
  • Jeden Abend leckeres Spezialitätenbuffet
  • 4-Sterne-Hotel direkt in der Altstadt

Nächster Termin:

20.08. - 23.08.2020 (4 Tage)
Weitere Termine verfügbar
4 Tage DZ p.P., HP ab 379,- €
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

4 Tage-Reise
Reiselust

4 Tage
ab 379,- €

Buchungspaket
20.08. - 23.08.2020
4 Tage
DZ p.P., Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
379,- €
20.08. - 23.08.2020
4 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
439,- €
22.10. - 25.10.2020
4 Tage
DZ p.P., Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
379,- €
22.10. - 25.10.2020
4 Tage
EZ, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
439,- €

In der romantischen Fachwerkstadt Wernigerode verbringen wir die Ostertage. Vor mehr als 760 Jahren gegründet, beeindruckt heute vor allem die Pracht der Altstadt. Bekanntestes Gebäude ist ohne Zweifel das mittelalterliche Rathaus, im Fachwerkstil erbaut. Doch entdecken Sie auch andere historische Bauten: vom Haus Gadenstedt, über das "Schiefe Haus" an der Blumenuhr bis hin zum kleinsten Fachwerkhaus der Stadt mit 8 m² Wohnfläche. Geprägt wird die Silhouette der Stadt vom Schloss Wernigerode.

Die Rappbodetalsperre, Teil des großflächigen Talsperrensystems im Harz, ist das Ziel eines Ausflugs. Sie ist mit einer Staumauerhöhe von 106 die größte ihrer Art in Deutschland und kann bis zu 109 Millionen Kubikmeter Wasser anstauen. Bei einer Floßfahrt (für bis zu 80 Personen geeignet) lernen Sie die Talsperre von der Wasserseite aus kennen. Ein absolutes Highlight im Harz ist seit 2017 die Hängebrücke über dem Rappbodetal. Das Bauwerk der Superlative überspannt es mit einer sagenhaften Länge von mehr als 450 m!

1. Tag: Anreise in das wunderschöne Fachwerkstädtchen Wernigerode. Am Nachmittag lernen Sie den Ort bei einem geführten Altstadtrundgang kennen.

2.-3. Tag: Unseren Aufenthalt in der "Bunten Stadt im Harz" runden wir mit attraktiven Ausflügen perfekt ab:

  • Ausflug an die Rappbodetalsperre. An der Staumauer Wendefurth startet unsere Fahrt auf einem Floß. Unterwegs gibt der Kapitän allerlei Wissenswertes zum Besten, während Sie die Eindrücke dieses einzigartigen Fleckchens Erde genießen können. Während der Floßfahrt lassen Sie sich einen Imbiss schmecken (geräucherte Forelle oder Nackensteak, Grillwurst und hausgemachte Salate). Nach der "Seefahrt" haben Sie die Gelegenheit, die in ihrer Art längste Hängebrücke der Welt zu überqueren. Sie überspannt das Rappbodetal auf einer Länge von über 450 m in einer Höhe von ca. 100 m (Eintritt exta; ca. € 6,--)
  • Begleitet von einer Reiseleitung starten wir zu einer großen Rundfahrt durch den Harz. Über Alexisbad und Harzgerode erreichen wir das beschauliche Fachwerkstädtchen Stolberg. Über Hohegeiß, den bekannten Wintersportort, Braunlage und Elend erreichen wir wieder Wernigerode.

4. Tag: Mit einer kleinen Harz-Rundfahrt über Clausthal-Zellerfeld, die Harz-Hochstraße, Torfhaus und Bad Harzburg reisen wir zurück.

Sie genießen ein -Hotel in der Altstadt, nur wenige Gehminuten vom historischen Marktplatz entfernt. Es empfängt Sie mit einer eleganten und zugleich herzlichen Atmosphäre. Hier können Sie Ihren Aufenthalt rundherum genießen. Im Fitnessclub finden Sie Sauna, Dampfbad und Fitnessraum. Lift.

Ihr Leistungspaket

  • Reisegenuss im 4-Sterne PETERSBUS
  • Sektfrühstück im Bus am 1. Tag
  • 3 x Übern./Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen vom leckeren Dinnerbuffet
  • alle Zimmer mit Bad/WC, Telefon, Flachbild-TV
  • 1 x "Schierker Feuerstein" zur Begrüßung
  • Harz-Rundfahrt mit Reiseleitung
  • Stadtführung in Wernigerode
  • Flossfahrt auf der Rappbodetalsperre inkl. Mittagsimbiss
  • Benutzung von Sauna, Dampfbad und Fitnessraum
  • Kurtaxe
  • 4 PETERS-Treuepunkte