Zauberhaftes Flandern

Belgien
4 Tage
13.06. - 16.06.2025
Teilen
Teile diese Reise
Auf die Merkliste

Highlights

  • St. Bavo-Kathedrale in Gent & malerische Altstadt Brügge
  • Hauptstadt Brüssel & historische Altstadt Mechelen
  • Zentrales Hotel in Aalst mit sehr guter Küche - Abendessen inklusive Tischwein!

Flandern, das grüne Land an Schelde und Maas, zwischen den „welschen“ Ardennen und den feinen, sandigen Stränden der Nordsee, verbindet in einzigartiger Weise glanzvolles Mittelalter mit modernem Europa. Gent, Brügge und Mechelen sind Hochburgen der Kunst. Prächtige Zeugnisse dieser Vergangenheit sind architektonische Meisterwerke und unermessliche Kunstschätze. Brüssel, die Hauptstadt Europas, beeindruckt mit ihrer charmanten Innenstadt, dem „Grand Place“, den prächtig verzierten Häusern mit barocken Fassaden und Giebeln, dem Europaviertel und dem Expo-Gelände mit dem Atomium. Und nicht zu vergessen sind die zahlreichen Biersorten und die hochfeinen Pralinen, die Belgien in der ganzen Welt berühmt gemacht haben.

1. Tag: Anreise in die malerische Stadt Aalst in der belgischen Provinz Ostflandern – auf halbem Weg zwischen Brüssel und Gent gelegen.

2. Tag: Tagesausflug nach Brügge & Gent. Mit Ihrer Reiseleitung erkunden Sie heute gleich zwei beeindruckende Städte. Zuerst fahren Sie nach Brügge, dem „Venedig des Nordens“. Bei einem Stadtrundgang sehen Sie den Belfried, den malerischen Burgplatz mit Heiligblut-Kapelle und beschaulichem Beginenhof. Nach einer individuellen Mittagspause geht's in die Stadt Gent mit ihren prächtigen Zunfthäusern am Kai, ihrer Tuchhalle und der St. Bavo-Kathedrale mit dem Altarbild des Lamm Gottes von Jan van Eyck.

3. Tag: Tagesausflug nach Brüssel & Mechelen. Als erstes Highlight des Tages besuchen Sie Brüssel, die Haupt- und Residenzstadt des Königreichs Belgien und Hauptstadt Europas. Bei einer Stadtrundfahrt entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie u. a. das Atomium, den Königpalast und den Marktplatz, der mit seinen Zunfthäusern zu den schönsten Europas zählt. Anschließend Freizeit in der Innenstadt. Am Nachmittag erkunden Sie das charmante Städtchen Mechelen, das mit seinen über 300 denkmalgeschützten Gebäuden auf weniger als drei Quadratkilometern einem Freilichtmuseum der Renaissance gleicht. Das Wahrzeichen der Stadt, der St. Rombouts-Turm, zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe genauso wie der Belfried der Lakenhalle, die jahrhundertealte Tradition der Riesen-Prozession und der Große Beginenhof, in dessen engen Gassen sich herrlich spazieren und entspannen lässt.

4. Tag: Mit einer Vielzahl neuer Eindrücke aus den flämischen Städten reisen wir zurück nach Norddeutschland.

Hotel

Sie sind zu Gast im HHHH Best Western-Hotel Keizershof in Aalst. Unser Hotel befindet sich im Stadtzentrum von Aalst - Sie können die Altstadt mit einem kurzen Spaziergang in wenigen Minuten erreichen. Zum Haus gehören ein Restaurant, eine Bar sowie Fitness- und Sauna-Bereich. Lift.

Ihr Leistungspaket

  • Reise im DEHN REISEN First Class-Bus
  • Sektfrühstück im Bus am 1. Tag
  • 3 x Übern./Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen im Hotel (3-Gang-Menü)
  • Getränke zum Abendessen (Tischwein und Mineralwasser)
  • alle Zimmer mit Dusche o. Bad/WC, Fön, SAT-TV, Radio mit Wecker, Klimaanlage
  • Tagesausflug nach Brügge und Gent mit Reiseleitung inkl. Stadtrundgängen
  • Tagesausflug nach Brüssel und Mechelen mit Reiseleitung und inkl. Stadtrundfahrt bzw. -rundgang
  • PETERS-Treuepunkte
ID/Code: 3152995/Flanderm - Aalst - 2025
Preise & Verfügbarkeiten Stand: 19.06.2024 05:50
Programmänderungen vorbehalten.
"Zauberhaftes Flandern" buchen
Termin wählen
Termin wählen
Nur noch wenige Zimmer verfügbar
ab 579,00 €
Ihre Ansprechpartnerin
Malin Hirsch
Mo. bis Fr. 8:00 - 17:00 Uhr

MEV114042

Advent in Bremen & Oldenburg

ab 149,90 €

Celle, Braunschweig, Magdeburg - Advent

ab 159,90 €